Standort
Ziel
Ziel
Ziel
Ziel
Ziel
Liniennetz und Tarifinformationen
Liniennetz und Tarifinformationen
Fahrpläne Stadtverkehr (externer Link zu Cottbusverkehr.de)
Fahrpläne Stadtverkehr (externer Link zu Cottbusverkehr.de)

Fahrausweise im Stadtgebiet Cottbus (Auszug)

(Tarifbereich Cottbus AB*)

Für Gelegenheitsfahrer Regeltarif Kinder (6-14 J.) Fahrrad
Einzelfahrausweis
Eine Fahrt in eine Richtung innerhalb 60 Mintuten mit Umsteigen.
1,70 € 1,20 € 1,20 €
4-Fahrten-Karte
4 Einzelfahrten in eine Richtung innerhalb 60 Mintuten mit Umsteigen.
6,00 € 4,30 € -
Tageskarte
Gültig ab Entwertungstag bis 3 Uhr des Folgetages.
3,60 € 2,60 € -
Pücklerticket
Gilt ab aufgedrucktem Gültigkeitsdatum bis 3 Uhr des Folgetages in den Verkehrsmitteln der Cottbusverkehr GmbH.
Zusätzliche Ermäßigungen in verschiedenen Einrichtungen.
3,60 € 2,60 € -
Kleingruppen-Tageskarte (für bis zu 5 Personen)
Gültig für bis zu 5 Personen ab Entwertungstag bis 3 Uhr des Folgetages.
8,10 € - -
Fahren ohne gültigen Fahrausweis 60,00 € 60,00 € 60,00 €

Für Vielfahrer VBB-Umweltkarte 8-Uhr-Karte Schüler & Azubis Fahrrad
Jahreskarte
12 Kalendermonate gültig für beliebig viele Fahrten.
395,10 € 336,60 € 296,10 € -
Abonnementkarte
12 Kalendermonate gültig für beliebig viele Fahrten.
Zahlung in 10 Monatsraten im Lastschriftverfahren.
399,00 € 340,00 € 299,00 € -
Monatskarte
1 Kalendermonat gültig für beliebig viele Fahrten.
39,90 € 34,00 € 29,90 € 9,50 €
7-Tage-Karte
Gültig ab Entwertungstag bis 24 Uhr des 7. Kalendertages.
13,10 € 11,10 € 9,90 € -

* Der Tarifbereich Cottbus AB umfasst die gesamte kreisfreie Stadt Cottbus und die Orte Kolkwitz, Klein Gaglow, Hänchen und Haasow des Spree-Neiße-Kreises.

Tarif- und Beförderungsbestimmungen (Auszüge)
Einzelfahrausweise
Gültig für eine Fahrt in eine Richtung. Das heißt, Rück- und Rundfahrten sind ausgeschlossen. Im Vorverkauf erworbene Einzelfahrausweise und 4-Fahrten-Karten sind unmittelbar nach dem Zustieg zu entwerten. Fahrausweise, die am mobilen Automaten im Fahrzeug oder beim Busfahrer erworben wurden, sind automatisch entwertet.
Mitnahmeregelungen
Fahrgäste, die im Besitz gültiger Fahrausweise sind, können Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr, Gepäck und einen Kinderwagen unentgeltlich mitnehmen.

Die Mitnahme von Fahrrädern ist nur möglich, wenn das Fahrzeug dafür ausreichend Stellraum bietet. Kinderwagen und Rollstühle haben Vorrang.

Es besteht kein grundsätzlicher Anspruch auf die Beförderung von Sachen. Die Mitnahme von Handgepäck ist nur möglich, wenn die Sicherheit und Ordnung nicht gefährdet wird. Die Entscheidung über die Mitnahme von Sachen trifft das Betriebspersonal. Soweit durch mitgeführte Sachen Schäden an Personen und Gegenständen entstehen, gelten die Allgemeinen Haftungsvorschriften.

Für die Mitnahme von Hunden ist jeweils ein ermäßigter Fahrausweis zu entwerten. Hiervon ausgenommen sind kleine Hunde (bis zur Größe einer Katze) oder andere kleine Haustiere, die in geeigneten Behältnissen, auf dem Schoß oder wie Handgepäck untergebracht werden müssen. Nutzer von Tages- und Zeitkarten können einen Hund unentgeldlich mitnehmen. Große Hunde werden nur angeleint und mit Maulkorb befördert. Blindenführerhunde sind stets zur Beförderung zugelassen.
Monatskarten
Gleitende Monatskarten gelten ab Geltungstag bis 24 Uhr des Tages des Molgemonats, der in der Zahl dem 1. Geltungstag vorangeht. Kalenderbezogene Monatskarten gelten vom letzten Kalendertag des vorhergehenden Monats 0 Uhr bis zum 1. Kalendertag des darauffolgenden Monats 24 Uhr.
VBB-Umweltkarte
Die VBB-Umweltkarte ist übertragbar und für jedermann erhältlich. Zusätzlich ist montags bis freitags von 20 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages sowie samstags, sonntags und feiertags ganztägig, die Mitnahme eines Erwachsenen und bis zu drei Kindern (6 bis 14 Jahre) kostenlos möglich.
8-Uhr-Karte
Die 8-Uhr-Karte ist eine günstige Zeitkarte für alle Cottbuser, die erst ab 8-Uhr morgens in Bus oder Bahn steigen. Die 8-Uhr-Karte ist übertragbar und für jedermann erhältlich, berechtigt jedoch nicht zur Mitnahme zusätzlicher Personen. Sie ist gültig von Montag bis Freitag 8 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages sowie samstags, sonn- und feiertags ganztägig.
Karten für Schüler & Azubis
Der ermäßigte Tarif für Schüler, Studenten und Auszubildende wird nur auf Zeitkarten gewährt. Diese persönlichen Zeitkarten sind nicht übertragbar. Ermäßigte Zeitkarten gelten nur in Verbindung mit einer gültigen VBB-Kundenkarte.
Allgemeine Bestimmungen
Im Voraus erworbene Fahrausweise und nicht benutzte Fahrausweise (außer Zeitkarten) verlieren einen Monat nach Inkrafttreten von Tarifänderungen ihre Gültigkeit.
Fahrgäste ohne gültigen Fahrausweis zahlen ein erhöhtes Beförderungsentgelt von 40,- €
Das eigenständige Laminieren unhd Einschweißen von Fahrausweisen durch den Fahrgast ist ausdrücklich untersagt.

Stand: 01.01.2017, Quelle: www.cottbusverkehr.de, Angaben ohne Gewähr